inszenio

Impro-Theater ist schnell, geistreich und witzig. Und: Im Impro-Theater gibt es keine Inszenierung, keine Textvorlage und keine Requisiten. Gespielt wird mit dem Unvorhersehbaren, mit dem, was im Moment entsteht. Geschöpft wird aus der Spontaneität der Schauspieler und dem Einfallsreichtum des Publikums.

So entstehen komische, skurrile und absurde Geschichten - mit Witz, Tempo und dem Charme des unvollkommenen Augenblicks.

An der Schnittstelle zwischen Publikum und Impro-Spielern sorgt ein/e Moderator/in für das nötige Maß an Inspiration und Provokation.

Immer mit dabei: Musik. Auch hier ist alles improvisiert, der Text, die Melodie, die Begleitung am Klavier.

Den thematischen Rahmen bilden all die Zwischenfälle des ganz normalen Arbeits- und Unternehmensalltags, die unsere Work-Life-Balance immer wieder gefährlich ins Wanken bringen.

Am Donnerstag 19.5.2011 im Hotel Bay. Hof in Rimbach.

Einige Bilder eines sehr lustigen Auftrittes!

Technik, Plan B und wieder hatten wir alles dafür dabei!